Hohlraumabdichtung / Akustische Abdichtung

Hohlraumabdichtung / Akustische Abdichtung

Die L&L Seal Hohlraum-Abdichtungs- und Akustik-Technologien reduzieren das Eindringen von Geräuschen in das Innere eines Fahrzeugs durch die Beeinflussung der Schallübertragung innerhalb der Karosseriestruktur und in einigen Anwendungen auch außerhalb des Fahrzeugs. Diese Technologie wird ebenfalls genutzt, um externe Geräusche zu reduzieren, die vom fahrenden Fahrzeug erzeugt werden. Die Abdichtungstechnologie von L&L bietet Fahrzeugherstellern zusätzliche Vorteile, wie z.B. die Eliminierung von Korrosion an der Metallkarosserie, wodurch die Lebensdauer erhöht und die Instandhaltungskosten reduziert werden.

L&L Seal-Systeme weisen herausragende Haftung an verschiedenen Materialien auf, die von Nutzfahrzeugherstellern eingesetzt werden, darunter z.B. Stahl, Aluminium, Edelstahl, feuerverzinkter Stahl, glasfaserverstärkter Kunststoff und technische Thermoplaste.

L&L Products liefert robuste Lösungen zur Reduzierung von Geräuschen, welche durch  Hohlräume übertragen oder in der Karosserie selbst entstehen, damit die Hersteller auch den anspruchvollsten akustischen Anforderungen gerecht werden.

Zu den wichtigsten Lösungen gehören:

  • Expandierende, selbstklebende Abdichtungsbänder
  • Pastöse elastische Dichtstoff, die bei Raumtemperatur aushärten
  • Abschottungen; extrudiert, spritzgegossen oder in Kombination mit einem Metallträger
  • Durchschweißbare Abdichtungsbänder

Das optimale Ergebnis im Bereich NVH (Geräusche, Vibrationen und Steifigkeit) kann erzielt werden, wenn unsere Abdichtungs-, Struktur- und Akustik- Technologien in ein gesamtheitliches Fahrzeugkonzept integriert werden. Die Design- und Engineering-Expertise von L&L hilft unseren Kunden dabei, die Leistungsfähigkeit ihrer Fahrzeuge mithilfe der aktuellsten CAD- und CAE-Systeme zu optimieren.

>> Technische Datenblätter