L&L-Verstärkungslösungen

Innovative Makro-Verbundwerkstofftechnologien

L&L entwickelte 1998 als erstes Unternehmen trockene Makro-Verbundwerkstofftechnologien, auch bekannt als Composite-Body-Solutions-Verstärkungstechnologien (Composite Body Solutions). Mit der Einführung des dualen Entwicklungs- und Innovationsansatzes durch L&L ist diese Technologieplattform seither gewachsen. So erfüllt L&L den bestehenden Bedarf eines Kunden und ermöglicht die Entwicklung von Werkstoffen, Systemen und Produkten in Erwartung zukünftiger Anforderungen eines Kunden.

 

L&L CBS (Composite Body Solutions)

CBS-Verstärkungen von L&L sind üblicherweise selbstentwickelte Produkte aus einem formulierten expandieren Strukturschaum, der mit einem Träger kombiniert wird. CBS-Verstärkungen werden für kundenspezifische Anwendungen entwickelt.

Die gezielte Verstärkung ist dabei ein Grundprinzip. Hier geht es darum, nur bestimmte Stellen zu verstärken, die strukturelle Unterstützung benötigen. Das Ergebnis sind leichtere und effizientere Strukturen.

Steifigkeitsmatten

Steifigkeitsmatten von L&L bestehen aus einem hochexpansiven Strukturklebstoff mit Glasfaserverstärkung. Die Matten wurden speziell zur Verbesserung der Steifigkeit, des NVH (übermäßige Vibration und Lärmentwicklung der Matten) und des Gewichts entwickelt.

Das Besondere an Steifigkeitsmatten von L&L ist ihre überlegene Haftfähigkeit an Substraten und die Faltbarkeit im Rohzustand. Nach der Aktivierung gewährleistet ein erhöhtes Trägheitsmoment die effektive Versteifung.

Kernfüllmassen

L&L stellt Kernfüllmassen für eine Reihe verschiedener Endbearbeitungsschritte von Wabenkernen her. Darüber hinaus können diese Klebstoffe direkt für den Randabschluss und die Radiusverbesserung verwendet werden.

Je nach gewählter Zusammensetzung und verwendetem Härtungszyklus kann die Ausdehnung zwischen 30 % und 400 % liegen.

Paneelen-Verstärkungen in Luftfahrzeugen

Die Serie der Paneelen-verstärkten Werkstoffe von L&L Products besteht aus leichten Produkten auf Epoxidbasis. So können Wabenkerne in strategischen Bereichen ohne zusätzliches Gewicht verstärkt werden.

Typische Anwendungen sind die Verbesserung des Randabschlussradius und die Verstärkung lokaler Bereiche, damit Metallscharniere, Einpressteile und andere Befestigungssysteme im Paneel installiert werden können.

Für weitere Informationen zu spezifischen Technologien wenden Sie sich bitte an L&L Products oder besuchen Sie unsere Ressourcen-Seite.